Veränderung der Abläufe

Trotz der fortwährenden COVID-19-Pandemie sind wir weiterhin unverändert erreichbar.

 

Zum Schutz unserer Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner, führen wir aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Situation nur zwingend erforderliche persönliche Termine durch. Für Termine in unserem Büro ist dazu im Vorfeld grundsätzlich eine vorherige Terminabstimmung erforderlich. 

 

Gemäß der aktuell gültigen Vorschriften ist das Tragen eines Mund-/Nasenschutzes für den Zutritt zu unserem Büro vorgeschrieben. Ein Gesichtsschild ist nicht ausreichend. Wir bitten außerdem darum von der Möglichkeit Gebrauch zu machen sich die Hände im Eingangsbereich unseres Büros zu desinfizieren.

 

Wir haben zwar auf dem Konferenzraumtisch Hygieneschutzwände installiert und der einzuhaltende Mindestabstand kann erfolgen, trotzdem kann aufgrund der aktuellen Regelungen leider nicht auf das Tragen eines Mund-/Nasenschutzes verzichtet werden.

 

Aus Hygienegründen ist die Benutzung unserer Toiletten aktuell nur unseren Mitarbeitern vorbehalten. Aus dem selben Grund können wir unseren Gästen derzeit leider weder Kaffee noch Erfrischungsgetränke anbieten.

Konferenzraum
Konferenzraum
Konferenzraum
Konferenzraum